Start Spenden

PostHeaderIconSpendenaufruf

Wir sind auf einem guten Weg, Gleichbehandlung für alle Wohngrundstücke bis zu 2 Wohneinheiten zu erzielen!

Nach dem  erfolgreichem Bürgerentscheid ist jetzt das Problem zu lösen, dass für die Wohngrundstücke, die in den Bebauungsplangebieten liegen, die Gleichbehandlung erfolgt. Die einfachste Lösung wäre nach unserer Einschätzung, wenn die Gemeindvertreter  dies beschließen.

Leider sind gegenwärtig die Mehrheitsverhänisse, so dass nach unserer Einschätzung nur 10 Gemeidevertreter sich für eine Lösung einsetzen.

Leider bringt der Bürgermeister auch die Lösung nicht voran und wird in der Ortszeitung ungenügender Raum diese Problematik dargestellt.

Damit wir die Benachteiligung bei der Berichterstattung der öffentlichen Medien durch eigene Infoblätter ausgleichen können, bitten wir Sie, uns durch Spenden bei dieser Arbeit zu unterstützen

Weitere Informationen finden Sie im Dokument hinter dem Link:
Dokument zum Spendenaufruf